Datenschutz2018-10-06T18:03:34+00:00

Datenschutzerklärung

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten („Daten“) ist uns ein besonderes und wichtiges Anliegen. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und nach den gesetzlichen Bestimmungen sowie gemäß dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Webseite benutzen, werden verschiedene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie verarbeiten. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Name und Kontakt des Verantwortlichen gemäß Artikel 4 Abs. 7 DSGVO:

Nadine Baum, Baum Immobilien GmbH
Dorfstr. 32a, D-40667 Meerbusch

Tel: +49- (0) 21 32 – 93 73 80
Fax: +49- (0) 21 32 – 93 73 88
Email: info[at]baumimmobilien.com

Zwecke der Datenverarbeitung

Ob und in welchem Umfang wir welche Daten von Ihnen verarbeiten, unterscheidet sich danach, wie Sie unsere Webseite nutzen.

3.1. Kontaktaufnahme / Direktanfragen

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Anliegen zu bearbeiten.
Darüber hinaus stellen wir auf unserer Webseite diverse Objekte zum Kauf oder zur Miete zur Verfügung. Hierbei erhalten Sie die Möglichkeit mittels Kontaktformular eine Direktanfrage für ein Objekt zu stellen. Hierbei erheben wir die folgenden Daten: Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse sowie Ihre Nachricht. Darüber hinaus können Sie uns freiwillig Ihre Adresse sowie Ihre Telefonnummer zur Bearbeitung Ihres Anliegens zur Verfügung stellen.

Die für die vorgenannten Zwecke erhobenen Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist jeweils Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO.

3.2. Datenerfassung auf unserer Webseite

3.2.1. Server-Log-Dateien

Besuchen Sie unsere Webseite zu rein informatorischen Zwecken, ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen. In diesem Fall erheben und verwenden wir nur diejenigen Ihrer Daten, die uns Ihr Browser automatisch an unseren Server übermittelt. Diese werden in sog. Server-Log-Dateien gespeichert. Wenn Sie unsere Webseite betrachten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Dies sind:
– Browsertyp und Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Uhrzeit der Serveranfrage
– IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO.

3.2.2. Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Webseite Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Webseite nutzt. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihrem Endgerät übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO.

Arten von Cookies

Unsere Webseite nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden: Session Cookies und Persistant Cookies. „Session Cookies“ und „Persistant Cookies“ unterscheiden sich nach ihrer Konzeptionsdauer. Während „Session Cookies“ lediglich für die Dauer der Browsersitzung („Session“) konzipiert sind, bleiben „Persistant Cookies“ über die jeweilige Browsersitzung hinaus gespeichert. Schließen Sie also Ihren Browser, werden „Session Cookies“ gelöscht, „Persistant Cookies“ nicht. Letztere bleiben vielmehr für die Dauer ihrer jeweiligen Gültigkeit gespeichert. Daher wird ein „Persistant Cookie“ jedes Mal aktiviert, wenn Sie die entsprechende Webseite besuchen, es sei denn Sie löschen das „Persistant Cookie“ zuvor manuell.

Zustimmung

Wir setzen Cookies nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihr Einverständnis erteilt haben. Hierzu erscheint, wenn Sie unsere Webseite das erste Mal aufrufen, ein Popup-Fenster, das Sie über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite informiert. Dort haben Sie die Möglichkeit, über einen Link nähere Informationen zu erhalten, welche Cookies wir verwenden und wie wir diese einsetzen. Der in dem genannten Popup-Fenster enthaltene Link führt Sie zu dieser Datenschutzerklärung. Klicken Sie in dem genannten Popup-Fenster auf „Ablehnen“, werden keine Cookies gesetzt. Bitte beachten Sie, dass im Falle der Ablehnung von Cookies bestimmte Funktionen auf unserer Webseite nicht verfügbar sind. Klicken Sie in dem genannten Popup-Fenster demgegenüber auf „OK“, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch unsere Webseite einverstanden.

Deaktivieren von Cookies in den Browsereinstellungen

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden dürfen, können Sie ferner durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll, und Sie sodann um Rückmeldung bittet, ob das jeweilige Cookie gesetzt werden darf.

Nähere Informationen über Cookies finden Sie auf der Webseite www.allaboutcookies.org. Dort finden Sie zudem Hinweise zu Einstellungen für die gängigsten Browser. Weitere Informationen erhalten Sie zudem vom Hersteller Ihres Browsers. Nähere Informationen darüber, wie Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, erhalten Sie auf der Webseite http://www.aboutcookies.org/Default.aspx?page=2 sowie beim Hersteller Ihres Browsers.

3.3. Analyse Tools und Werbung

3.3.1. Google Analytics

Unsere Webseite verwendet Google Analytics der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States of America („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO.

Google Analytics Browser Opt-Out

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

IP-Anonymisierung

Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die Daten damit umgehend gelöscht.

Zwecke der Datenverarbeitung

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Webseite nutzt die Funktion „demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt „Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Informationen von Google und Auftragsverarbeitung

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Ferner können Sie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung), Widerspruch gegen die Verarbeitung oder Datenübertragbarkeit geltend machen. Schließlich haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde.

Widerspruchsrecht

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer Daten auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, eine Beschwerde über unsere Datenverarbeitung einzureichen. Bitte richten Sie diese an: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationssicherheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf, (Postanschrift: Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf), Deutschland, Telefon: +49 211/38424-0, Telefax: + 49 211/38424-10, E-Mail: poststelle@lfdi.nrw.de, Webseite: www.ldi.nrw.de.

Datensicherheit

Wir bedienen uns technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen, zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
So nutzt diese Webseite aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Kontakt

Für weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Datenschutz sowie zwecks Ausübung Ihrer Betroffenenrechte können Sie sich gerne an uns wenden:

Nadine Baum, Baum Immobilien GmbH
Dorfstr. 32a, D-40667 Meerbusch,
Tel: +49 (0) 21 32 – 93 73 80, 
Fax: +49 (0) 21 32 – 93 73 88, 
Email: info[at]baumimmobilien.com